Autodidaktin nach einem VHS-Batikkurs intensive Selbstschulung unterstützt durch viele Semester Zeichen- und Malkurse bei VHS und Kunstschule Ravensburg

Leiterin von VHS - Batikkursen
Mitglied der Künstlergruppe Deggenhausertal mehrere Ausstellungen

Wandbehänge u. a. für die Evang. Kirche, Markdorf, die Kapelle des Paulinenstiftes, Friedrichshafen und der 17 qm große Chorwandbehang in der kath. Kirche
"Maria Königin", Untersiggingen/Deggenhausertal.

"Warum benützen sie die aufwändige Technik der Batik, um ein Bild zu machen?" werde ich oft gefragt. Als ich, schon über vierzigjährig, die Batik kennen lernte, war ich fasziniert von der Arbeit mit textilem Material und Farbe. Als Frau gehe ich täglich mit Textilien um. Mit dem Ausdrucksmittel "Batik", die behutsam, meditativ und gleichzeitig kraftvoll, spontan und herausfordernd ist, will ich mich ganz bewusst einreihen in die lange Tradition von Frauen, die Kunstwerke gestaltet, entworfen, gewebt, genäht, gestickt haben, für den täglichen Gebrauch, für Kirchen und Könige.

Die Bilder stehen im Zusammenhang mit Texten, angestoßen durch Gedichte, Geschichten oder Bibeltexte, Menschheitserfahrungen, die ich in meinem Leben wiedererkenne und versuche sie in eine heutige Sprache zu übertragen. Andere Bilder lassen, während der Arbeit daran, Gedichte in mir entstehen.

Um der Aussage der Bilder zu entsprechen, verwende ich Stoffe wie Seide, Baumwolle oder sogar handgewebtes Leinen.

Inge Klawiter